Karin Huber

Die wichtigsten Vier: DMSO von Kopf bis Fuß

DMSO-Einsatz aus meinem Alltag

Die vielen kleinen und unangenehmen Problemchen, mit denen meine Familie und ich im Alltag oder in der Freizeit konfrontiert werden, kennst du vielleicht auch. Kleine Schnittwunden, blaue Flecken oder Sportverletzungen vom Fußball oder Laufen, Nackenverspannungen, Bienenstiche, Fieberblasen, Hühneraugen, Warzen oder eingewachsene Zehennägel, um nur ein paar zu nennen. DMSO ist mir mit seinem breiten Wirkungsspektrum und der vielzähligen Anwendungsmöglichkeiten immer ein treuer Begleiter und meine erste Wahl bei eigenverantwortlichem Handeln, denn DMSO ist von Kopf bis Fuß einsetzbar!

In diesem Artikel verrate ich dir, wie, wann und welche DMSO-Lösung ich sowohl bei mir als auch bei meinen Kindern einsetze. Dieses kleinmolekulare Wunder könnte auch dir nicht nur deinen Alltag wesentlich erleichtern, sondern auch in eigenverantwortlicher Anwendung und in Kombination mit anderen Wirkstoffen bei schwereren Erkrankungen hilfreich sein. Wenn du DMSO noch gar nicht kennst, dann kannst du dir hier mein kostenfreies E-Book DMSO - Das kleinmolekulare Wunder herunterladen.

HINWEIS: Sprich bitte deine Symptome und Krankheiten auch mit deinem Arzt ab! Bei Einsatz von DMSO und gleichzeitiger Medikamenteneinnahme kann es zu Wechselwirkungen kommen!

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Die wichtigsten Vier: DMSO von Kopf bis Fuß

2. Pures DMSO 99,9 % Ph.Eur.

3. 60 % DMSO-Lösung

4. 15 % DMSO-Lösung

5. 3 % DMSO-Lösung

6. DMSO-Trinkvariante

Bonus-Tipp: DMSO-Auszüge und DMSO für Tiere

 

1. Die wichtigsten Vier: DMSO von Kopf bis Fuß

Meine „wichtigsten Vier“  pures DMSO 99,9 % Ph.Eur. sowie die Lösungen DMSO 60 %, DMSO 15 % und DMSO 3 % als fixfertige DMSO-Mischungen - sind in meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Es ist eine wesentliche Erleichterung, diese im Notfall sofort einsetzen und anwenden zu können.

Diese wichtigsten Vier sind nicht nur meine wichtigsten, sondern auch diejenigen, die in der Praxis immer wieder eingesetzt werden, egal ob vom DMSO-Anfänger, DMSO-Fortgeschrittenen oder DMSO-Profi. Diese vier Lösungen wurden in den letzten Jahren am häufigsten praktiziert und erzielen wunderbare Erfolge. Dadurch konnte ich sehr viele wertvolle und teils sehr emotionale Erfahrungsberichte sammeln.

DMSO wird sehr gut über die Haut aufgenommen, weshalb ich die äußerliche Anwendungsform gegenüber der oralen Form wegen der körperlichen Ausdünstungen generell bevorzuge. Denn die äußerliche Anwendung von DMSO über die Haut ist mit nur minimalen, sehr kurzfristigen (wenige Minuten) und somit absolut akzeptablen, typischen Schwefelgeruch verbunden. Dazu erfährst du unter Punkt 6 "DMSO-Trinkvariante" etwas mehr.

ACHTUNG: Pures DMSO 99,9 % Ph.Eur. sollte grundsätzlich sowohl bei äußerlichen als auch bei innerlichen Anwendungen von Kopf bis Fuß immer verdünnt werden!

 

Karin und DMSO von Kopf bis Fuß

Schlussendlich richtet sich die Höhe des DMSO-Gehalts bzw. die Menge der Verdünnungsflüssigkeit nach der jeweiligen zu behandelnden Körperzone bzw. dem zu behandelnden Körperteil oder Körperorgan und ist somit auch entscheidend für die Wahl der richtigen DMSO-Lösung.

AUSNAME: Pures DMSO 99,9 % Ph.Eur. wird unverdünnt nur in wenigen Fällen bzw. nur punktuell äußerlich angewendet.

 

2. Pures DMSO 99,9 % Ph.Eur.

Mit purem DMSO 99,9 % Ph.Eur. als simples Lösungsmittel und als Basislösung für deine eigenverantwortlichen oder therapeutischen Mischungen solltest du sorgfältig umgehen.

Achte bei der Verwendung darauf, dass du DMSO ab einer 20 % Lösung oder höher nicht unmittelbar mit Farbe, Lack, Oberflächen, Kleidung oder Kunststoffen in Berührung bringst, denn dann tritt seine lösende Wirkung bzw. der Auswascheffekt ein. Flecken oder Oberflächenbeschädigung können die Folge sein. Materialen wie Keramik, Glas, Metall oder spezieller Kunststoff (HDPE/PE) sind DMSO-tauglich.

Gut zu wissen: Pures DMSO 99,9 % Ph.Eur. sollte vor der Anwendung, egal ob äußerlich oder innerlich immer verdünnt werden.

AUSNAHME: Pures DMSO punktuell. Wenn deine zu behandelnde Problemstelle nicht größer als eine Ein-Euro-Münze ist, kannst du pures, unverdünntes 99,9 % DMSO punktuell mit der gereinigten Fingerspitze oder mit einem Holzwattestäbchen auftupfen.

 

Meine persönlichen Einsatzgebiete von purem DMSO 99,9 % Ph.Eur. punktuell von Kopf bis Fuß:

  • Ich wende pures, unverdünntes DMSO sofort und erfolgreich bei kleinen Kochunfällen, wie Verbrennungen oder Schnittwunden, an. In diesem Fall sofort und mehrmals hintereinander innerhalb kurzer Zeit. Schmerzen, Rötung und die lästigen, meist mehrere Tage andauernden Blasen solltest du damit vermeiden können.
  • Auch Insektenstiche werden sofort punktuell, mehrmals hintereinander, mit purem DMSO betupft. Der Juckreiz lässt nach, die Schwellung geht zurück und du wirst die Einstichstelle schnell vergessen.
  • Eine sehr effektive Alternative bietet DMSO bei Herpes / Fieberblasen oder Aphten im Mund. Gerne tupfe ich hier das pure DMSO mit einem Holzwattestäbchen auf. Es brennt kurzfristig für ein paar Sekunden. Wenn du zwei- bis dreimal täglich auftupfst, sollte das Bläschen schneller regenerieren und auch optisch schön abklingen.
  • Warzen können spontan auftreten und sich vermehren. Mit DMSO hast du die lästigen Gäste im Griff, sie fallen nach konsequenter, mehrmals täglicher Anwendung nach einigen Tagen einfach ab.
  • Hühneraugen sind nicht nur ein schlechter Hingucker, sondern auch bei jedem Schritt im Schuh unangenehm. Pures DMSO, mehrmals täglich aufgetupft, löst das Auge aus seinem Bett und arbeitet es gut heruas, ohne die umliegenden Hautzellen zu beeinträchtigen.
  • Nutze die entzündungshemmende, regenerierende und abschwellende Wirkung von purem DMSO bei Zahnextraktionen oder Zahnfleischentzündungen. Einfach punktuell auf die betroffene Zahnfleischstelle tupfen. Gerne auch mehrmals täglich.
  • In Kombination mit Wasserstoffperoxid 3 % zur Vordesinfizierung wird DMSO sehr erfolgreich bei Nagelpilz, Fußpilz oder eingewachsenen, eitrigen Zehen- oder Fingernägeln (Nagelbetteiterung) eingesetzt.
  • Egal wie alt deine Narbe ist, mit purem DMSO punktuell zwei- bis dreimal täglich aufgetragen, kannst du diese Hautstelle wieder optisch verschönern und auch das Narbengewebe aktivieren. Eine konsequente Anwendung wird belohnt. Frische Narben bzw. frisch genähte Hautstellen, solltest du nicht mit purem DMSO behandeln, damit die Nähte nicht beschädigt werden. Hier greifst du lieber zur 15 % DMSO-Lösung.

Mein Tipp: Gönne dir doch einmal ein bis zwei Tropfen pures DMSO auf deine älteste Narbe – deinen Bauchnabel. Am besten vor dem Schlafengehen. Ich wünsche dir angenehme Träume!

 

3. Die 60 % DMSO-Lösung

Gleich vorweg! Die fixfertige und sofort einsetzbare 60 % DMSO-Lösung sollte in keinem Haushalt fehlen! Sie ist bei mir auch im Reisegepäck und in der Sporttasche immer mit dabei.

Die 60 % DMSO-Lösung ist die ideale Variante für alle großflächigen, äußerlichen Anwendungen von Schulter bis zum Fersenbereich. Als Verdünnungsflüssigkeit für eine 60 % DMSO-Lösung wird sehr gerne Wasser, Öl, Eigenurin oder Tee verwendet. Die effektivste Verdünnungsflüssigkeit ist aber die Magnesiumchloridlösung. Hier ergänzt sich die wunderbare entkrampfende Wirkung von Magnesium mit den vielseitigen Wirkungen von DMSO.

Gut zu wissen: Wenn du DMSO auf deinem Körper großflächig verstreichen oder einmassieren möchtest, verwende eine 60 % DMSO-Lösung, jedoch nicht auf offene Wunden. Diese Mischung ist auch nicht für deine sensibleren Körperstellen, wie Gesicht oder Kopf, geeignet und nur für die äußerliche Anwendung gedacht.

 

Meine persönlichen Einsatzgebiete von 60 % DMSO-Lösung von Kopf bis Fuß:

  • Diese Mischung hat sich bestens bewährt bei allen Problemen, Schmerzen und Entzündungen am Bewegungsapparat. Von Schulter, Rücken, Bandscheiben, Kreuz, Hüfte, Knie, Fesselgelenk bis hin zur Ferse.
  • Ich verwende die 60 % Lösung in Sprayform sehr gerne vor oder nach dem Sport. Vor allem zur Verminderung des Muskelkaters oder der Überanstrengung der Sehnen. Schwefel wirkt sich nicht nur positiv auf die Muskulatur aus, sondern ich unterstütze dadurch auch die Regeneration und Reparatur der Sehnen, Bänder, Faszien, Gelenke, Knochen und wende es daher auch gerne nach Knochenbrüchen an.
  • Ab und an kommt es vor, dass ich mich zu lange in der Zugluft aufhalte oder ich mich beim Schlafen sprichwörtlich verlegt bzw. verkühlt habe. Auch hier ist eine Behandlung und Massage mit der 60 % Lösung wunderbar. Ruckartige Bewegungen oder ein Umknicken beim Laufen lassen mich immer wieder zur fixfertigen 60 % Lösung greifen.
  • Die vielen weiteren positiven Rückmeldungen meiner KundInnen nach Anwendungen bei Prellungen, Schwellungen, Krämpfen, Krampfadern, Ödemen, Wassereinlagerungen, großflächigen Verbrennungen oder blauen Flecken sprechen für die vielzähligen Anwendungsmöglichkeiten der 60 % DMSO-Lösung.
  • Viele unserer KundInnen setzten diese auch langfristig oder dauerhaft als ideale äußerliche Alternative in Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmittel wie MSM-Pulver oder Weihrauch, bei Rheuma, Bandscheibenproblemen, Arthrose oder Gicht ein.
DMSO Feel 60% Lösung Massage

Mein Tipp: Einfach auftragen, einmassieren (oder noch besser einmassieren lassen 😉) und ca. zehn Minuten einziehen lassen. Diese Lösung muss nicht abgewaschen werden. Ein kurzfristiges Kribbeln, Jucken, Wärme oder Rötung ist völlig normal und lässt nach einigen Minuten wieder nach. Wenn du sehr feinfühlig bist, bitte nicht kratzen! Tupfe einfach mit etwas Wasser nach oder übe leichten Druck auf die Stelle aus. 

 

4. Die 15 % DSMO-Lösung von Kopf bis Fuß

Die wundervolle Wirkung von DMSO kannst du nicht nur äußerlich oder als Trinkvariante genießen, sie ist auch für all deine Körperöffnungen und Schleimhäute also für die Anwendung in Nase, Ohren, Mund, anal oder vaginal, möglich. Hier verwendest du am besten eine 15 % DMSO-Lösung. Da es sich um sensible Körperbereiche handelt, setzt man gerne eine sterile Kochsalzlösung (ph. Qualität) als Verdünnungsflüssigkeit ein.

Gut zu wissen: Die 15 % DMSO-Lösung ist ideal für all deine Körperöffnungen und Schleimhäute.

 

Meine persönlichen Einsatzgebiete der 15 % DMSO-Lösung von Kopf bis Fuß:

  • Die 15 % Lösung kommt auch in meinem Haushalt immer wieder zum Einsatz. Vor allem in der Winterzeit bei lästigem Schnupfen, laufender oder trockener Nase. Auch im Sommer und im Frühling ist im Akutfall bei Allergieschüben, wenn die Nase juckt und kribbelt, diese Lösung ein treuer Begleiter. Die angenehme Wirkung ist sofort spürbar und kann nach Bedarf auch mehrmals hintereinander angewendet werden.
  • Ebenso bei verschlagenen Ohren oder Ohrenschmerzen setzte ich sie gerne ein. Auch bei anderen Ohrenproblemen, wie Tinnitus, Gehörsturz oder Ohrgeräusche hat sich diese Lösung bereits bewährt, und ich konnte schon viele positive Erfahrungsberichte und Rückmeldungen sammeln.
  • Für die Mundhygiene oder bei Zahnfleischproblemen, Entzündungen, Zahnfleischbluten etc. kannst du mit einer 15 % DMSO-Lösung tägliche Mundspülungen vornehmen oder bei Halsschmerzen ganz einfach gurgeln.
  • Vaginale Schleimhautpflege mit DMSO? Ja das geht. Gib dazu ca. einen Teelöffel Kokosöl oder Traubenkernöl auf deine Handfläche und füge ein paar Tropfen der 15 % DMSO-Lösung hinzu. Mit einer Drehbewegung in der Handfläche tränkst du einen Bio-Tampon mit der Mischung ein. Diese Methode wird als sehr angenehme Vaginalpflege empfunden.
  • Für Einläufe verdünnst du DMSO 99,9 % auf eine 15 % Lösung mit deiner Einlaufflüssigkeit, wie Tee, Wasser oder Kaffee.

DMSO-Anwendung Schnupftabaktmethode

 

DMSO Anwendungstipp: 

Probiere die Schnupftabakmethode für die Anwendung in der Nase und mache es ähnlich, wie mein Opa damals.

Gib dazu zwei Tropfen 15 % DMSO-Lösung auf deinen Handrücken und ziehe sie hoch in die Nase.

 

5. Die 3 % DMSO-Lösung von Kopf bis Fuß

Für dein sensibelstes Körperorgan, dein Auge, kannst du Schwefel in einer sehr niedrigen, einer 3 % DMSO-Lösung einsetzen. Die befeuchtende, regenerierende und gefäßerweiternde Wirkung von DMSO ist spürbar angenehm, unterstützt einen klaren Blick und optimale Sehkraft.

Gut zu wissen: Für Augenprobleme jeglicher Art, im und um das Auge verwendest du eine 3 % DMSO-Lösung. Ein kurzfristiges Brennen direkt nach der Anwendung ist möglich. Einfach das Auge geschlossen halten und leichten Druck ausüben.

 

Meine persönlichen Einsatzgebiete der 3 % DMSO-Lösung von Kopf bis Fuß:

  • Die angenehme Wirkung dieser Lösung gönne ich mir sehr gerne nach starker Lichteinstrahlung (Sonnenlicht, Schneereflektion), nach anstrengenden Tagen vor dem Computer oder nach langen Autofahrten. Besonders beruhigend bei juckenden oder brennenden Augen, bei Allergieschüben, Gerstenkorn oder Augenentzündung.
  • Die vielen positiven Rückmeldungen von unseren KundInnen auch bei schwereren Augenerkrankungen, wie Makuladegeneration, erhöhter Augendruck, Schleier oder Star, sprechen für eine dauerhafte sowie konsequente Anwendung dieser Lösung. Ein tägliches Eintropfen von morgens und abends je ein Tropfen erscheint als eine sehr gute Variante.

Mein Tipp: Da die 3 % DMSO-Lösung deutlich unter dem Grenzwert, der Lösekraft von DMSO von 20 %, liegt, kann sie auch bei künstlichen Linsen angewendet werden.

 

6. DMSO-Trinkvariante

Eine weitere Möglichkeit DMSO 99,9 % Ph.Eur. verdünnt anzuwenden, ist die DMSO-Trinkvariante. Diese wende ich persönlich nur in Notfällen an und auch nur dann, wenn sich eine äußerliche Anwendung für mich nicht anbietet. Beispielsweise bei Stoffwechsel- oder Magen-Darmstörungen. Weiters bei Autoimmunerkrankungen bzw. Problemen, die das ganze Körpersystem betreffen.

Hier wird DMSO auf eine ca. 5 % Lösung mit Wasser oder Tee verdünnt. Das ist ungefähr ein Teelöffel pures DMSO 99,9 % Ph.Eur.  in ein 250 ml Glas Wasser. Es schmeckt etwas bitter. Der Geschmack kann aber auch mit Tee, Fruchtsaft oder ein paar Tropfen frisch gepresster Zitrone verfeinert werden.

MSM Trinklösung als Alternative zu DMSO

Gut zu wissen: Bei der DMSO-Trinkvariante stoßen wir tatsächlich auf eine einzige negative Nebenwirkungen von DMSO, den Geruch!

 

DMSO wandelt sich im Körper zu MSM, organischem Schwefel, um. Während dieses Prozesses kommt es leider zu einem unangenehmen, typischen Schwefelgeruch, welcher sich über die Ausatemluft und über die Körperausdünstung bemerkbar macht. Wie anfangs erwähnt ist dieser typische Schwefelgeruch bei der äußerlichen Anwendung so minimal und kurzfristig, deshalb absolut vertretbar. Bei der Trinkvariante von DMSO ist dies leider nicht der Fall. Der Nachteil ist, dass dieser Geruch ab dem Trinkzeitpunkt bis zu drei Tage nach der letzten oralen Einnahme bemerkbar ist. Vorteil ist, dass der DMSO-Trinker selber den Geruch nicht wahrnimmt bzw. sich an den Geruch gewöhnt. Für dein Umfeld kann dies aber sehr belastend sein und daher ist die Trinkvariante in der Praxis dann doch schwer umsetzbar.

Mein Tipp:  Die orale Alternative zu DMSO ist das MSM-Pulver (Methylsufonylmethan)

Um die Wirkung von Schwefel sowohl innerlich als auch äußerlich zu genießen, kannst du DMSO äußerlich (60 % Lösung) mit der Variante MSM (organischer Schwefel) innerlich kombinieren. MSM-Pulver wird in Wasser eingerührt oder ganz einfach in Kapselform eingenommen. Den bitteren Geschmack kannst du mit Saft oder Zitrone minimieren. Diese Variante ist sehr effektiv und so kannst du die Geruchsbelästigung umgehen.

 

7. Bonus-Tipp: DMSO-Auszüge und DMSO für Tiere

Wenn du auf dem Gebiet der Pflanzen- und Kräuterheilkunde ein Experte bist und dir deine Kräuterauszüge bereits selber herstellst, dann verwende doch einmal anstelle von Alkohol pures DMSO 99,9 % Ph.Eur.!  Pures DMSO löst die Pflanzen- oder Kräuterwirkstoffe schneller als Alkohol und kann die gewünschte Pflanzenwirkung bei dessen Anwendung verstärken.

DMSO Kräuterauszüge

Ich persönlich wende z. B. bei Fiebererkrankungen, Infekten oder Erkältungen sehr gerne einen DMSO-Artemisia-Auszug (einjähriger Beifuß) an.

Mein Tipp: Du schätzt die Geschenke aus der Natur, doch bei dir muss es schnell gehen? Mittlerweile gibt es auch schon fixfertige DMSO Pflanzen- und Kräuterauszüge.

 

DMSO ist nicht nur für uns Menschen eine wunderbare, schnell einsetzbare und effektive Alternative, sondern auch für unser Tiere.

Gerne verwende ich meine fixfertigen „wichtigsten Vier“ je nach Problem und Problemstelle, in jenen Konzentrationen, die ich auch bei mir selbst anwende, bei Hund, Katz, Pferd & Co.

Wichtig ist hier einfach, dass du bei der Anwendung, beim Aufsprühen oder Auftupfen aufpasst und dein Tier richtig im Arm hast. Nicht jedes Tier lässt sich gerne besprühen und reagiert bei Kribbeln oder Jucken, was nach der Anwendung auftreten kann, mit Schlagen, Schnappen, Treten oder einem Befreiungsversuch.

Mein Tipp: Beruhige dein Tier während der DMSO-Anwendung und halte es richtig. Versuche, dein Tier einige Minuten vorm Abschlecken der behandelnden Stelle zu hindern.

 

Ich habe mit DMSO das für mich perfekte Naturheilmittel bzw. die für mich perfekte Alternative gefunden und mit DMSO gelernt, meine Möglichkeiten der eigenverantwortlichen Anwendungen klar abzugrenzen. Wo kann ich selber aktiv werden, wo war ich bereits mit DMSO erfolgreich und wann bzw. wo brauche ich Hilfe aus der Medizin oder von einem Arzt? Je früher du im Akutfall deine Problemstelle behandelst, um so effektiver ist die selbstheilungskräfteaktivierende Wirkung von DMSO, und umso erfolgreicher wird deine Anwendung sein.

Deshalb ist bei mir nicht nur das DMSO Starter Set für zu Hause, sondern auch das DMSO Reise Set mit den sofort einsetzbaren und wichtigsten vier Lösungen für Notfälle beim Sport, bei Ausflügen, beim Urlaub oder auf Geschäftsreisen immer mit dabei.

 

Sieh DMSO immer als erste Möglichkeit bei deinen Problemen und nicht als letzte Chance. Mit DMSO bist auch du bestens versorgt und wirst beobachten, dass es bei kleinen Problemen oder Alltagsverletzungen nicht immer notwendig ist, eine Apotheke oder einen Arzt aufzusuchen.

 

Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg mit DMSO, ganz nach meinem Motto:

„Ein Leben ohne DMSO ist möglich, aber definitiv komplizierter.“

 

Karin Geschäftsführerin vom Urkornstüberl

🌻 Bleib gsund 🌻

Deine Karin

Geschäftsführerin vom Urkornstüberl Gschwandt und zertifizierter DMSO & Co Practitioner

 

 

Solltest du noch Fragen zu DMSO haben, dann wende dich gerne an mich und mein Team per E-Mail unter fragen@urkornstueberl.com oder telefonisch unter 0043/676/4904540. Besuche unseren Onlineshop www.urkornstueberl.com oder komme zu uns ins Urkornstüberl Gschwandt und blättere in unserem Erfahrungsbericht-Buch.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Kommentare

  • Veröffentlicht von Gertrud Hautum am

    super gute Zusammenfassung! Danke!

  • Veröffentlicht von anjani claudia schröer am

    Liebe Karin,
    wieder einmal herzlichen Dank für diese praxisnahen Informationen, die mir das wunderbare DMSO nahe bringen.
    Immer mehr kann ich mich ‘einfühlen’ in diesen Wirkstoff und seine Möglichkeiten; für mich eine der vielen schönen Unterstützungen auch im Studium an der DMSO Akademie….
    Herzliche Grüße, Anjani

  • Veröffentlicht von Roswitha Kramer am

    Vielen herzlichen Dank, liebe Karin!!
    Das ist eine ganz tolle und hilfreiche Zusammenfassung. Diese erleichtert mir das Ausprobieren und anwenden sehr.
    Bei den Augen habe ich echt Hemmungen.
    Da meine Tochter öfters an Entzündungen und Gerstenkorn zu leiden hat, werde ich es das nächste mal tatsächlich verwenden.
    Vvielen herzlichen Dank dafür ❣🙏👍

Einen Kommentar hinterlassen

DAS BLEIB GSUND MAGAZIN VOM URKORNSTÜBERL

Hier findest du Artikel zu den Themen Gesundheit, DMSO & Co und mehr Lebensfreude, wie auch praktische Tipps für einen bewussten Lebensstil.