Sun5000 Spin: Vitamin D3 und K2 für starke Knochen und ein stabiles Immunsystem

Inhaltsstoffe

  • Vitamin D3
  • Vitamin K2
  • Magnesium

Produktmerkmale

  • zertifizierte österreichische Manufaktur
  • frei von unnötigen Zusatzstoffen (z.B. keine Stereate)
  • hochwertige Verpackung aus Miron Violettglas
  • 90 Kapseln
  • vegan
  • €39,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. 3-5 Werktage Lieferzeit

100% Geld-Zurück-Garantie

Unterstützen Sie Ihren Körper mit dieser starken Kombination

Der menschliche Organismus benötigt Vitamine, um lebenswichtige Funktionen aufrecht zu erhalten. Diese Vitamine müssen über die Nahrung aufgenommen werden – mit einer Ausnahme: Vitamin D3 ist das einzige Vitamin, das der menschliche Körper selbst bilden kann. Allerdings benötigt er dazu direkte Sonneneinstrahlung. Nur in Verbindung mit UVB-Strahlen werden körpereigene Stoffe, darunter auch Cholesterol, zur wirksamen Form des Vitamin D3 weiterverarbeitet. Leider reicht in unseren Breiten die Intensität der Sonne zum Teil nicht für eine ausreichende körpereigene Vitamin D-Produktion aus. Hinzu kommt, dass wir im modernen Alltag oft nicht genügend Zeit an der frischen Luft verbringen – vor allem im Winter, wenn die Tage kurz sind. Das kann zu einem Vitamin D-Mangel führen, der langfristig Folgen für die Gesundheit hat. Die „Volkskrankheit“ Osteoporose zählt zu den bekanntesten Symptomen.

Vitamin D spielt eine wichtige Rolle im Knochenstoffwechsel und beeinflusst somit die Knochenbeschaffenheit maßgebend. Ebenfalls am Knochenstoffwechsel beteiligt ist Vitamin K, insbesondere Vitamin K2, das den Knochenumbau unterstützt und die Knochendichte verbessert. Zudem kommt der Verbindung bei der Blutgerinnung essentielle Bedeutung zu. Daher ist eine Kombination der beiden knochenrelevanten Vitamine D3 und K2 aus MK-7 besonders wirksam. Neben diesen beiden Vitaminen enthält Sun5000 Spin auch Magnesium. Das Mineral ist an hunderten Stoffwechselprozessen im menschlichen Organismus beteiligt und daher die ideale dritte Zutat für diese starke Mischung der Vitaminerei.

Vitamin K: der Baustein der Knochen

Vitamin K umfasst eine große Gruppe an Verbindungen, die durch ein gemeinsames chemisches Grundgerüst gekennzeichnet sind. Nach dem aktuellen Stand der Forschung sind aber nur die beiden natürlich vorkommenden Formen – Vitamin K1 (Phyllochinon) und Vitamin K2 (Menachinon) – sowie das synthetisch hergestellte, wasserlösliche Vitamin K3 (Menadion) von Bedeutung. Bei Vitamin K2 kann zudem zwischen dem natürlich vorkommenden Menaquinon-7 und der pharmazeutisch verwendeten Verbindung Menaquinon-4 unterschieden werden.

Die Darmflora ist zwar in der Lage, Vitamin K2 zu bilden, die Voraussetzung dafür ist aber entsprechende Ernährung. Welche Nahrungsmittel besonders viel Vitamin K liefern, ist nicht einfach festzustellen. Bedingt durch saisonale Schwankungen und Schwierigkeiten in der Analyse existieren für unterschiedliche Lebensmittel kaum verlässliche Vitamin K-Angaben. Generell kann jedoch gesagt werden, dass alle grünen Gemüsesorten (z.B. Brokkoli, Rosenkohl, Spinat, Mangold) sowie Hühnerfleisch und Rind reichlich Vitamin K enthalten.  Von Vorteil ist, dass Vitamin K bei der Nahrungsmittelzubereitung relativ unempfindlich ist – es treten kaum Verluste auf. Nur UV-Licht kann dem fettlöslichen Vitamin schaden.

Physiologische Effekte von Vitamin K:

  • Blut
    • Durch die Synthese von Blutgerinnungsfaktoren spielt Vitamin K eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung
  • Knochen und Knorpel
    • Durch die Carboxylierung von Osteocalcin trägt Vitamin K zur Mineralisation des Knochens bei
    • Vitamin K unterstützt die Knorpelmineralisation durch die Förderung der Chondrozyten-Differenzierung
  • Herz-Kreislauf
    • Vitamin K-abhängige Gla-Proteine beugen der Kalzifizierung von Gefäßen vor

EFSA Health Claims: Vitamin K …

  • … trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • … trägt zum Erhalt normaler Knochen bei

Hinweis:

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Bei Allergien oder Nahrungsunverträglichkeiten beachten Sie bitte die Zutatenliste des Produktes. Nahrungsmittelergänzung gemäß EU Richtlinie 2002/46/EG. Oben angeführte Informationen sind keine Heilaussagen oder Aufforderung zur Selbstmedikation. Dieses Produkt ersetzt keinen Besuch beim Arzt. Kein Arzneimittel. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stand Jänner/ 2020.